Konzerte und

Veröffentlichungen

Hier ist die Timeline von Knorke. Was haben wir alles gemacht, was hat sich geändert und was ist sonst noch alles rund um uns passiert.

Die aktuellste Nachricht steht ganz oben, die Vergangenheit immer weiter unten...

Scheune in Sindelfingen am 12.11.2022

Sindelfingen war Knorke

 

Am 12.11.2022 haben wir mit einer zweiten Band (Jona Freaks) gemeinsam in Sindelfingen die "Scheune / Traube upgrade" zum Beben gebracht.

 

Nachdem zu Beginn eher zaghaft die Gäste gekommen waren, so wurde im Laufe des Abends der Schuppen noch angenehm voll.

 

Die Stimmung war geil und wir hatten alle richtig Spaß. Auch wenn ein paar der Gäste regelmäßig den Mikroständer von Ralle und Kai fast umgeworfen haben (ja, ja, der liebe Alkohol). Dafür waren aber sofort andere da, die unsere Mikros wieder in Position brachten.

 

Unterm Strich war das ein echt geiles Punkkonzert mit allem drum und dran.

Halloween im Eiernest am 30.10.2022

Halloween mit einer Prise Punkrock

 

Der 30.10. war ja Halloween und wir hatten wieder mal nichts besseres zu, tun als im "Eiernest" in Stuttgart ein Gratiskonzert zu geben. 

Gratis Punkrock auf der Straße.

 

Wir haben gerufen und ihr seid gekommen. Oha ja, es sind echt viele gekommen. Da ein stetiges kommen und gehen herrschte konnte keine konkrete Zahl geschätzt werden, wieviel insgemsamt da waren. Die Schätzungen gehen da von mindestens 50 bis zu 150 Zuschauer. Wenn man alle die gekommen und gegeangen sind dazu zählt waren es wahrscheinlich noch mehr. 

 

Am besten waren die ganzen gruseligen Kids, die so richtig abgetanzt haben zu unserer Musik. Aber es waren nicht nur die Kids, auch die Großen waren voll dabei. 

Es war ein fantastisches Publikum  und wir wollen uns auch bei allen für die tolle Stimmung bedanken. Ihr wart Spitze!

Knorke und der Bandcontest

 

Nachdem wir die Vorrund auf Platz 1 gemeistert hatten, sollte das Regiofinnale folgen. Dazu hätten wir ja am 01.10.'22 in Karlsruhe spielen sollen, doch wegen zu schlechtem Vorverkauf wurde dieser Termin überraschend zwei Tage vorher ersatzlos gestrichen. 

 

Nach einigem Hin und Her war dann klar, das alle Bands die an diesem Termin hätten spielen sollen, dieses Jahr raus sind. Die ganze Entscheidung hat ein übles "g'schmäckle", aber wir können da nichts dran ändern. 

 

Als Ausgleich dürfen wir nächstes Jahr (2023) wieder teilnehmen und dürfen auch die Vorrunde überspringen und direkt ins Regiofinale starten. So ist zumindest die aktuelle Informationslage. Ob das dann auch so klappt bleibt nur zu hoffen. Es ist auch möglich das wir da noch abspringen, weil in Summe einfach viel zu viel von der Veranstalterseite her schief gelaufen ist. Doch damit warten wir mal bis nächstes Jahr...

Plakat 25. DOA 25. Dalmstock Open Air Festival 2022

Auftritt auf dem DOA Festival

 

Am Freitag, dem 26. August 2022 haben wir live auf dem Dalmstock Open-Air-Festival gespielt.

 

Der Gig lief super! Ralle hat es schon nach dem dritten Lied geschafft die Leute direkt vor die Bühne zu holen. Wie? ganz einfach, er sprang von der Bühne, ging zu ihnen und heizte mal so richtig ein. Ab diesem Moment hatten wir alle gemeinsam einen rießen Spaß. 

In der Kreiszeitung konnte man beim Bericht über das Dalmstock Open Air lesen: "Knorke legt Show ihres Lebens hin"

Auch unser Knorkevogel (Ebi) wurde in der Zeitung erwähnt. Tja, ist schon ein markantes Bürschchen unser Ebi...

Leider war die Auftrittszeit Festivalbedingt beschränkt und wir mussten trotz etlichen Zugaberufen leider nach einer Stunde die Bühne verlassen. 

 

Als Erinnerung bleibt aber ein unvergessliches Erlebniss das wir mit euch gemeinsam erleben durften. Danke von uns für eure Unterstützung!

Sommerfest Open Air Brackenheim 2022

Knorke live in Brackenheim

 

Am Samstag, dem 16. Juli 2022 waren wir in Brackenheim zum Sommerfest-Open-Air also Opener dabei. Wir hätten auch Headliner machen können, doch einer von uns musste seine Kinder ins Bett bringen und deshalb konnten wir nicht so lange bleiben (zwinker). 

 

Was soll man groß sagen. Um 15:30 Uhr war es heiß, aber mal so richtig sonnig bratend heiß! Vor der Bühne waren nur ein paar Leute von den ersten beiden Bands und das restliche Volk hat sich im Schatten links neben der Bühne (und auserhalb unserer Sicht) entspannt. Sehr kollegial das ihr hartnäckig da wart. Das ist kein Vorwurf an die Gäste, den es war wirklich extrem in der Sonne. 

 

Zum Glück war die Bühne so aufgestellt, das die Sonne nicht direkt rein geschienen hat. In diesem Fall wäre es sicher lustig gewesen, wie Ralle Barfuß auf dem von der Sonne aufgeheizten dunklen Bühnenboden herumgehüpft wäre, der dann sicher recht heiß gewesen wäre.

 

Wie auch immer, es war zwar etwas merkwürdig vor fast niemand zu spielen (waren ja alle versteckt), aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. Obendrein gibt es Videos davon. Nur eins haben wir auf unserer Mediaseite eingebettet.

 

An dieser Stelle noch ein mega fettes Dankeschön an das JuHa-Team. Ihr wart wirklich spitze! Immer freundlich und sehr zuvorkommend. Das war sehr deutlich über dem Durchschnitt! Zu euch kommen wir jederzeit gerne wieder!

Studioaufnahme mit Ralle und Renè SPH Music Masters, Vorrunde

SPH-Masters (Stuttgart)

 

Wir haben uns bei einem Musikerkontest angemeldet und hatten am 18.06.2022 die Vorrunde im "Schocken" zu bestreiten. 

Aus Tontechnischer Sicht war das eine Katastrophe. Die vorhanden Anlage war gelinde gesagt schlimm. 

Aber da dies nicht nur uns, sondern alle Acts betraf, war wieder Chancengleichheit hergestellt. 

Es waren auch echt eine Menge Leute extra wegen uns da. Dank diesen ganzen Menschen haben wir auch mit Abstand den ersten Platz gemacht. Publikum und Jury machten jeweils 50% der Abstimmung aus. Ohne die Zuschauerabstimmung wären wir knapp (>1% Unterschied) auf dem zweiten Platz gelandet. 

Wir sind also in der nächsten Runde mit dabei.

Studioaufnahme mit Ralle und Renè Auftritt "Zom Täle"

Auftritt in Urbach (Schorndorf)

 

Am 28.April 2022 haben wir Live in Urbach gespielt. In der Kultkneipe "Im Täle" haben wir  den Schallpegel und die Stimmung deutlich angehoben. 

 

Der Auftritt lief super und wir haben die anwesenden Gäste überrascht, was Punk-Rock auch sein kann. Kein Heavy Metal sondern energiegeladene Musik mit deutschen Texten - und einflüssen vom Heavy Metall ;-). 

 

Das Feedback von den meisten Gästen war überwätigend positiv. Das ging soweit, dass der Wirt uns um eine Wiedeholung unseres Auftritts gebeten hat; doch diesmal an einem Samstag. Da konnten wir natürlich nicht nein sagen. Jetzt müssen wir nur noch auf das Datum warten. 

 

Studioaufnahme mit Ralle und Renè Ralle

Das neue Demo² ist fertig

 

Am 30.01.2022 war es dann endlich soweit. Das neue Demo war fertig. 

 

Danke unseres fähigen Tontechnikers bakamen wir ein Demo mit dem wir uns richtig gut identifizieren können. Felix hat genau unseren Sound getroffen und unserer Meinung nach einen optimalen Mix erstellt.

 

Wir haben folgende Lieder Aufgenommen:

  - LMAA

  - Letzter Tag

  - Womanizer

  - Nicht mit mir

 

Alle Lieder sind "Media" Bereich aufgelistet und man kann sie direkt anhören. 

So hören wir uns an und so sind wir.

Studioaufnahme mit Ralle und Renè Ralle, Kai, René

Start der neuen Demoaufnahmen

 

Wir haben am 24.11.2021 mit den Aufnahmen für ein neues Demo begonnen.

 

Das hat verschiedene Gründe. Als wir unser erstes Demo aufgenommen haben, hatten wir noch nicht so viele Lieder zur Auswahl und wir hatten vor allem auch kaum Feedback auf unsere Lieder erlebt.

 

Des weiteren ist es so, dass wir uns von den alten Demoaufnahmen nicht mehr richtig dargestellt sehen. Wir haben das Gefühl das diese Liedauswahl ein falsches Gesamtbild von uns vermittelt. 

 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, das wir ja mittlerweile auch Felix (Bandtechniker) mit an Bord haben. Sein KnowHow und seine Fähigkeiten machen unsere Demoaufnahmen in Eigenregie erst möglich. 

Studioaufnahme mit Ralle und Renè Rockzelt im Eiernest (Stuttgart)

Knorke, Stuttgart und Halloween

 

Es ist Halloween, der 31.10.2021 und Knorke rockt Stuttgart, zumindest das "Eiernest". Die Zuschauerzahlen wurden von 50 bis 100 Menschen geschätzt. 

Die nächste Überraschung war, dass wir nur 2x Besuch von der Polizei hatten. beim ersten mal wollten sie nur schauen, ob es eine verbotene Coronaparty wäre und beim zweiten mal (war kurz vor unserem letzten Lied) hatten sie uns aufgefordert doch bitte so langsam zum Schluss zu kommen. Da eh nur noch ein Lied auf dem Plan stand, konnten wir dem mit einem schmunzeln nachkommen. 


Den Leuten hat es offensichtlich echt gut gefallen, den die gingen zum Teil ab wie Schnitzel.

Felix, the Engineer

Neuzugang in der Band

 

Seit dem 28.09.2021 ist Knorke wieder ein Quartett. Felix ist ab sofort unser Bandtechniker. 

Wir freuen uns rießig das er uns mit seinem KnowHow unterstützt; und das ist echt bemerkenswert umfangreich! 

Für uns ist der Techniker der Band genau so wichtig wie die Musiker. Der Unterschied ist nur, dass das Instrument von Felix das Mischpult und die PA ist. 

Auftritt Dalmenhölzle

Knorke rockt das Dalmenhölzle (Leutenbach)

 

Am 14.08.2021 hat Knorke mit drei anderen Bands die Mastershow abgeliefert. 

Der Verein "Rockinitative Leutenbach e.V." hat ein Coronakomformes Festival organisiert an dem wir die letzten auf der Bühne waren. 

Als letzte konnten wir auch einige Zugaben spielen, was uns und vor allem den Leuten echt gut gefallen hat.

Ralle, Kai, René

Unser zweiter Auftritt

Unser zweiter Auftritt war im Dannenröder Wald (zwischen Frankfurt am Main und Kassel). Dieser bestand aus zwei Auftritten am 10. und 11.10.2020.

 

Zur Erinnerung, dieser Wald wurde für eine Autobahn abgeholzt, obwohl er zum einen unter Naturschutz stand und die Gegend obendrein als Trinkwasserschutzgebiet ausgewiesen war. 

 

Wir waren da und haben für die Aktivisten einen Abend lang für Abwechslung gesorgt. 

Schlüsselszene für uns war, als Ralle mit der Taschenlampe in die Dunkelheit vor der Bühne leuchtete und da wirklich viele Menschen standen (mindestens 200) die mit uns zusammen abrockten. Kai sagte nur: "Mach bitte die Taschenlampe wieder aus, das macht mich nur nervös..."

YouTube Veröffentlichung

Noch am gleichen Tag (02.08.2020) haben wir unsere drei Lieder auf YouTube hochgeladen.

Das ging deshalb so fix, weil wir die eigentlichen fertigen Lieder schon früher per Email bekommen haben. Dies ermöglichte uns die Videos schon etwas früher zusammen zu stellen und fertig zu machen. 

 

Hier gehts zu unserem Youtubekanal

Marc Daniels

Demoband aufgenommen

Es war uns klar, das wir endlich ein Demoband brauchten. Also fix ein Studio gesucht (Erstkontakt am 17.02.2020) und bei Marc (Foto) fündig geworden (Pure Sound Music Studios). 

Wir haben uns für folgende Lieder entschieden:

- Chaos Tumulte Panik

- Helden unserer Zeit

- Sonne scheint

Die Aufnahmen wurden in 4 Session abgefrühstückt (vom 19.06.2020 bis 27.06.2020). 

Das Mastering ist dagegen deutlich zeitaufwändiger. Jedenfalls haben wir am 02.08.2020 alles auf USB bekommen.

Ab da war unser erstes Demo fertig!

WGM Auftritt (René, Ralle und Kai)

Der erste Auftritt

Am 19.10.2019 war es dann soweit. Wir hatten unseren ersten Auftritt vor "echten" Menschen. Bei dem "Kelter-Special", veranstaltet vom WGM, konnten wir als Opener auftreten und in dieser Formation erste Erfahrungen auf der Bühne sammeln. Mit dabei waren noch "Noplies", "Draconian Remains" und "Spitefuel".

René war an diesem Tag besonders gefordert, da er mit seiner zweiten Band (My Dear Fear) ein paar Stunden nach unserem Auftritt nochmal spielen durft. 

Hardy

Wechsel am Bass

Leider hatte Hardy ernste Problem mit seiner Hüfte und ist deshalb am 16.10.2019 aus der Band ausgestiegen. Somit musste Ralle an den Bass. Jetzt waren wir "nur" noch ein Trio. 

Ralle, René, Hardy, Kai

Schlagzeuger und Bassist

Über eine Anounce sind wir auf unseren Drummer René gestoßen. Am 23.02.2019 haben wir unsere erste Session gemacht und es war sofort klar, das wir gut zusammen passen. 

Da wir aber noch keinen Bassisten hatten, haben wir kurzerhand den Proberaumbesitzer dazu verdonnert bei uns zu spielen. Somit war Hardy kurz darauf auch mit an Bord.

Ralle & Kai am 23.01.2019 Erste gemeinsame Session Im Proberaum (Ralle & Kai)

Gründung der Band

 

Am 01.01.2019, kurz nach Mitternacht haben Ralle und Kai sich wieder entschlossen Musik in einer Band zu machen. Also musste ein Proberaum her. Nach nur kurzer Zeit hatten wir einen. 

Doch bevor wir zum ersten mal Lärm machen konnten, musste Ralle noch kurz ein Schlagzeug kaufen. Das ist wörtlich zu nehmen. Kai war schon im Proberaum, als er einen Anruf erhielt in dem Ralle sagte, das er etwas später kommt, weil er gerade ein gebrauchtes Drumset gekauft hat und deshalb noch eine gewisse Strecke vor sich hat.

Nachdem alles aufgebaut war konnten wir loslegen. 

Die Aufnahme will heute sicher keiner mehr hören...